femmestyle Schönheitschirurgie

Augenlidkorrektur

Augenlidkorrektur

Allgemeine Informationen zum Augenlid

Hunderte Augenlidkorrektur OPs werden von uns pro Jahr durchgeführt.
Auf unserer Webseite finden Sie alle wichtigen Informationen wie Fotos, Preise, Bilder, Erfahrungen, Kosten und Finanzierung Ihrer Wunschoperation.

Die Augen sind der Blickfang im Gesicht. Strahlende, schöne Augen verleihen dem Gesicht eine positive Ausstrahlung. Mit Schlupflider oder Tränensäcke wirken die Augen und das Gesicht müde und abgeschlagen. Dadurch wirken Sie müde und auch älter.

Eine Augenlidkorrektur kann die Augen wieder zum Strahlen bringen.

Eine Augenlidstraffung führt zu einer Verjüngung des Aussehens, gerade wenn überschüssige Haut beseitigt werden kann.

Hier können Sie Ihr persönliches Angebot anfordern.

Hier finden Sie Tips und Tricks für die Zeit nach der Augenlidkorrektur

Der erste Blick eines jeden Menschen ist in die Augen. Der erste Eindruck ist dabei von entscheidender Bedeutung. Mit strahlenden Augen wirken Sie dynamisch und jung. Die Spuren der Zeit, der Alterungsprozess oder auch der Lebenswandel (Sonne, Alkohol, Rauchen) tragen dazu bei, das die Augen müde und abgeschlagen aussehen. Das Fettgewebe rund um die Augen tritt hervor, dadurch entstehen die Augenringe oder Tränensäcke. Das Gewebe rund um die Augen erschlafft und verleiht den „müden“ Gesichtsausdruck.

Die Folgen sind Schlupflider und ausgeprägte Tränensäcke. Das Gesicht wirkt traurig, müde und alt. Die Augenlidstraffung zählt zu den häufigsten und beliebtesten operativen Eingriffen im Gesicht. Die modernen Methoden der Augenlidstraffung machen es möglich, mit sehr wenig Aufwand größte Effekte zu erzielen.

Durch die „müden Augen“ ist es sehr schwierig, Energie und Lebensfroheit zu vermitteln. In der Arbeitswelt haben Menschen mit Lebenslust, Dynamik und Fröhlichkeit einfach bessere Chancen.

Mit Schlupflider und Tränensäcken ist dieser Eindruck aber nicht gegeben. Dabei wäre dieses Problem mit einer Lidkorrektur einfach zu beheben. Die Behandlung von Schlupflider oder Tränensäcke ist ein einfacher Eingriff, welcher in lokaler Betäubung durchgeführt werden kann.

Hier können Sie Ihr persönliches Angebot anfordern.

Hier finden Sie Tips und Tricks für die Zeit nach der Augenlidkorrektur

Im Laufe der Zeit nimmt die Elastizität und Spannkraft der Haut rund um die Augen ab. Die Folge sind Falten, Schlupflider, Hängelider und auch Tränensäcke. Dadurch wirken Sie müde und abgeschlagen, obwohl Sie vielleicht in Topform sind und „Bäume ausreißen“ möchten.

Um Ihr jugendliches und frisches Aussehen zurückzubekommen, wäre eine Augenlidkorrektur die richtige Behandlung für Sie. Je nach Bedarf, kann die Ober- und Unterlidkorrektur gemeinsam oder auch alleine durchgeführt werden. Die Operation kann in lokaler Betäubung erfolgen und ist daher ambulant möglich.

Um die Narbe später nicht sehen zu können, erfolgt die Schnittführung bei der Oberlidkorrektur in der Lidfalte. Bei der Unterlidkorrektur erfolgt die Schnittführung am Rande der Wimpern, dadurch ist auch hier keine Narbe sichtbar.

Der Ausdruck der Augen gehört extrem stark in das Gesamtkonzept des Gesichtsausdrucks. Deshalb muss bei jeder Augenlidkorrektur auf die Lage der Augenbrauen, event. Zornesfalten der Stirn und auf die Stirn selbst geachtet werden. Deshalb muss bei jeder Augenlidkorrektur die Verbindung zwischen Lidern, Augenbrauen und Stirnform zusammen optimiert werden. Der Eingriff rund um das Auge bedarf einer langjährigen Erfahrung, um nicht das Sehorgan zu schädigen und gleichzeitig zu einem optimalen Ergebnis zu gelangen.

Hier können Sie Ihr persönliches Angebot anfordern.

Hier finden Sie Tips und Tricks für die Zeit nach der Augenlidkorrektur

Was kann ich zu einem optimalen Ergebnis beitragen?

Wie bei allen Operationen kann durch das Rauchen die Wundheilung verzögert oder auch gestört sein. Daher ist es ratsam, das Rauchen vor der Operation stark zu beschränken oder einzustellen. Die Durchblutung ist bei Rauchern vermindert und die Gefahr für Blutgerinnsel ist in Kombination mit der Pille erhöht.

Stellt sich zum Zeitpunkt der Augenlidkorrektur eine Erkältung oder eine andere Infektion ein, so sollte der Operationstermin verschoben werden.

Durch die Ober- und Unterlidkorrektur wird das Gesicht wieder jung und frisch. Die „Verjüngungskur“ ist sofort nach der Heilungsphase sichtbar und wirkt positiv auf die Umwelt.

Hier können Sie Ihr persönliches Angebot anfordern.

Hier finden Sie Tips und Tricks für die Zeit nach der Augenlidkorrektur

Die Oberlidkorrektur:

Bei der Oberlidkorrektur wird überschüssige Haut, Muskelgewebe und Fettgewebe entfernt. Durch neueste Techniken (Laserbehandlung) können Schwellungen und/oder Blutergüsse minimiert werden. Die Dauer der Operation ist ca. eine Stunde und wird in lokaler Betäubung durchgeführt. Postoperativ ist ein wenig Ruhe sicher von Vorteil. Starkes Schwitzen oder Sonneneinstrahlung sind zu vermeiden. Die Fäden werden nach ca. 7 Tagen entfernt.

Sollten es während der Behandlung zu stärkeren Blutungen kommen, können diese sofort mit der Laserbehandlung gestillt werden. Das wirkt sich positiv auf die gesamte Wundheilung aus. Ein weiterer Vorteil der Laserbehandlung ist die thermische Wirkung, welche das Gewebe sofort strafft und dadurch positive Wirkung zeigt.

Hier können Sie Ihr persönliches Angebot anfordern.

Hier finden Sie Tips und Tricks für die Zeit nach der Augenlidkorrektur

Bei einer Unterlidkorrektur wird das in den Tränensäcken befindliche Fettgewebe ganz oder teilweise entfernt. Mit einem feinen Faden wird anschließend die Wunde verschlossen.

Tipps für die Zeit nach der Operation:

In den ersten Stunden nach der Operation ist eine dauernde Kühlung der Lider mit Eisbeutel sehr zu empfehlen. Dadurch werden Schwellungen minimiert oder verhindert. Durch die Eisbeutel werden auch die Blutergüsse reduziert und verblassen auch schneller.

In den ersten Tagen können bei Bedarf schmerzstillende Medikament verabreicht werden. Die körperliche Schonung ist für das Ergebnis und die Heilungsphase vorteilhaft. Die kühlenden Kompressen oder Eisbeutel können Sie bei Bedarf noch einige Tage auflegen.

Sollte beim Schlafen der Druck an den Lidern zu groß sein, kann in leicht erhöhtem Oberkörper geschlafen werden. Die Lider sollten vor Sonneneinstrahlung mit Hilfe einer Sonnenbrille geschützt werden. Sobald die Fäden nach ca. sieben Tagen entfernt worden sind, können Sie wieder Make-up verwenden.

In den ersten Tagen sollten Sie möglichst wenig fernsehen und lesen. Dabei sollten Sie sich die Zeit zur Erholung gönnen. Nach wenigen Tagen können Sie Ihren Alltag wie gewohnt fortsetzen.

Hier können Sie Ihr persönliches Angebot anfordern.

Hier finden Sie Tips und Tricks für die Zeit nach der Augenlidkorrektur

Eine direkte und intensive Sonnenbestrahlung der Narben sollte für zwei bis drei Monate unbedingt vermieden werden.

Wie ist der Behandlungserfolg bei einer Augenlidkorrektur? Bei den meisten Patienten kann das Aussehen aufgrund einer Augenlidkorrektur deutlich verbessert werden. Nach 2-3 Wochen stehen Sie wieder voll im Leben. Das endgültige Ergebnis kann aber frühestens nach 3 Monaten beurteilt werden.

Erfahrungsgemäß hält der Operationserfolg bei einer Augenlidkorrektur durchschnittlich 10 Jahre an. Eine erneute Korrektur ist dann problemlos durchführbar.


Hier können Sie Ihr persönliches Angebot anfordern.


© 2013 femmestyle zum Thema Augenlidkorrektur